eMail | Kontakt | Impressum  

Aktuell

Geförderte Projekte


Über uns

Gremien

BotschafterInnen

Förderrichtlinien

Gründerdarlehen

Satzung

Kapital


Vegeterra unterstützen

Testament

Testamentzusatz

Bankverbindung


Home > Aktuell


VEGETERRA aktuell - Ausgabe Nr. 13 / November 2010

Auf dem Veggie-Street-Day am 14. August in Dortmund wurde der von VEGETERRA gestiftete KIJU 2010 (Vegetarischer Kinder- und Jugendpreis) vergeben.
Der mit 1500,- € dotierte erste Preis ging an das „3-V-Ernährungsprojekt” der Umweltgruppe der Rolf-Dircksen-Schule in Enger. „3-V” steht dabei für „vegetarisch, vollwertig und verantwortungsbewusst”. Die Jury hat besonders die engagierte, pfiffige und weit in die Schule hineinwirkende Arbeit überzeugt. So wurde u. a. ein vegetarisches Fest „So schmeckt der Sommer!” und die Kochveranstaltung „Herbstliche Köstlichkeiten” durchgeführt. „Ich hätte nicht gedacht, dass das so gut schmeckt” oder „Das koche ich am Wochenende nach!” waren die Reaktionen der Schüler/innen. Für die Zukunft geplant ist u. a. die Einführung eines vegetarischen Tages pro Woche in der Mensa der Schule.
Der 2. Preis (1000,- €) ging an das Projekt „Kochen ohne Knochen” des Soziokulturellen Zentrums Altstadtschmiede e.V. in Recklinghausen, das Jugendlichen einmal wöchentlich die vegane Küche näherbringt.
Der 3. Platz (500,- €) schließlich ging an die „AnimalsUnited” aus München für ihr kontinuierliches Engagement für den Tierschutz und den vegetarischen Lebensstil. Wir waren begeistert von der Kompetenz und der großen Ernsthaftigkeit der Einsendungen. In Ausgabe 1/2011 von „natürlich vegetarisch” finden Sie eine ausführliche Vorstellung des Gewinners des ersten Preises.

Zusätzlich konnte VEGETERRA auch über diesen Sommer wieder zahlreiche vegetarische Projekte finanziell unterstützen:

So förderte VEGETERRA das Filmprojekt „Meat eats World” der Initiative Coreoperation. Der Film soll im Winter 2011 in den Kinos anlaufen, weiterhin werden Schulvorführungen und Bildungsmaterialien angeboten. Weitere Infos biete die Webseite www.coreoperation.com.


Bereits zum 2. Mal unterstützt die Stiftung den Workshop „Vegetarische und vegane Ernährung” im Rahmen des OBOA-Festivals, das in diesem Jahr vom 13.-15. August stattgefunden hat. Siehe dazu auch unter www.oboa.de.


Auch die Arbeit des „KIT – Kinder im Theater e.V.” fanden wir förderungswürdig und ermöglichten die Erarbeitung einer Ausstellung und eines Kochkurses „Vegetarische Ernährung” für das Familienpublikum des Theaters bzw. für Schulkinder. Die Webseite des Theaters lautet www.theater-der-kleinen-Form.de.



Bereits seit einigen Jahren ist VEGETERRA in Form einer Ausfallbürgschaft Förderer des größten vegetarischen Straßenfestes in Deutschland, des „Veggie Street Day”,
das in diesem Jahr am 14. August und erstmals auch in Stuttgart am 17. Juli stattgefunden hat. Bilder der letzten Feste im Internet unter www.veggie-street-day.de.


Schließlich ist VEGETERRA weiterhin Partner der „Käfigfrei”-Kampagne der Albert Schweizer Stiftung für unsere Mitwelt und hat die Kampagne erneut finanziell unterstützt. Die eindrucksvolle Erfolgsbilanz dieser Arbeit können Sie auf der Webseite www.kaefigfrei.de nachvollziehen.




Der Vegetarische Innovationspreis (VIP 2010) in Kooperation mit dem VEBU ging in diesem Jahr an das Produkt „Knackies aus Seitan” der Firma „Alnatura”, siehe dazu auch unter www.vebu.de.


Gespräche mit der zweiten vegetarischen Stiftung „VEGIN - vegetarisch, gesund, innovativ”, Rechtsnachfolger der Vegetarier-Altenselbsthilfe e.V., bezüglich einer baldigen Fusion finden in diesem Herbst und im Frühjahr 2011 statt. Wir hoffen, Ihnen sehr bald eine vereinigte und  deutlich schlagkräftigere neue Stiftung präsentieren zu können.


Hinweisen möchten wir Sie schließlich ganz aktuell auf die bundesweite VEBU-Aktion „Vegetarische Weihnachten” vom 1. bis zum 24. Dezember. Den Weihnachtsbrief, der
im Rahmen der Aktion verteilt werden wird, senden wir Ihnen heute mit. Gerne können auch Sie sich (eventuell mit einer Gruppe) beteiligen. Näheres finden Sie unter www.vegetarische-weihnachten.de.


Mit vielen Grüßen aus Hannover! 
Martina Scholz,Brenda Hilbig und Thomas Schönberger


Powerpointpräsentation:
Vegeterra Plakatserie

Vegeterra Rundbriefe:

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 17/ Juni 2013 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 16/ Nov. 2012 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 15/ April 2012 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 14/ Juni. 2011 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 13/ Dez. 2010 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 12/ Juni 2010 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 11/ Nov. 2009 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 10/ Juni 2009 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 9/ Nov. 2008 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 8/ Mai 2008 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 7/ Nov. 2007 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 6 / Juni 2007 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 5 / Sep. 2006 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 4 / Mai 2006 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 3 / Sept. 2005 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 2 / Feb. 2005 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 1 / Juni 2004 lesen