eMail | Kontakt | Impressum  

Aktuell

Geförderte Projekte


Über uns

Gremien

BotschafterInnen

Förderrichtlinien

Gründerdarlehen

Satzung

Kapital


Vegeterra unterstützen

Testament

Testamentzusatz

Bankverbindung


Home > Aktuell

VEGETERRA aktuell - Ausgabe Nr. 10 / Juni 2009

VEGETERRA unterstützt erneut den Veggie Street Day –
eventuell sehen wir uns vor Ort!


Auch in diesem Jahr unterstützt die Stiftung die Durchführung des bereits vierten Veggie Street Days, der am Samstag, dem 1. August in Dortmund stattfinden wird. Die Internetseite veggie-street-day.de bietet zahlreiche Informationen zu dieser attraktiven Veranstaltung. Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu können!

Weiterhin hat VEGETERRA die Durchführung des Jugendaktionstages des BUND Brandenburg am 23. Mai unterstützt. Neben einer Diskussion zur veganen Ernährung, Infotischen zum vegetarischen Lebensstil und Filmangeboten (u.a. eine Reportage über den veganen Bodybilder Alexander Dargatz) wurde zum Abschluss ein veganes Grillfest angeboten.
Kontakt und Information: www.bund-neubrandenburg.de

Für die vegetarische Plakatserie der Stiftung, die wir Ihnen im letzten Rundschreiben vorgestellt haben, planen wir zurzeit eine erste öffentliche Aushangaktion, wahrscheinlich in Hamburg oder Stuttgart. Die Plakate im Format
DIN A2 können in der VEBU-Geschäftsstelle erworben werden.

Plakate: Für eine größere Ansicht bitte die Bilder anklicken.

Im Rahmen der völlig neu gestalteten Faltblattserie fördert VEGETERRA das Infoblatt zum Tierschutz - wir informieren Sie, wenn das Faltblatt fertig gestellt ist.


Der von der Stiftung mitgetragene und jährlich vergebene „Vegetarische Trend Preis“ (VEP) ist in den „Vegetarischen Innovationspreis (VIP) umbenannt und mit einem neuen Logo versehen worden. Er wurde in diesem Frühjahr an die Firma Topas für die Wheaty-Chorizo-Reihe vergeben.

Sebastian Zösch (VEBU) und Klaus Gaiser (TOPAS)

Renate Brucker und Wolfgang Karnowsky haben in engagierter Archivarbeit zahlreiche Dokumente zu Magnus Schwantje der Öffentlichkeit zugänglich gemacht – bitte besuchen Sie einmal die neue Webseite magnus-schwantje-archiv.de. In der Ausgabe 3/09 von „natürlich vegetarisch“ ist auch ein Beitrag zu Magnus Schwantje erschienen.

Zurzeit in der Prüfung ist die mögliche Unterstützung eines Buchprojekts „Augenblick bitte”, das über schöne Portraitfotos von sog. „Nutztieren“ eine besondere Art der Ansprache und Kontaktaufnahme ermöglichen will.

Schließlich möchten wir Sie schon jetzt darauf hinweisen, dass es im Rahmen der großen VEBU-Silvestertagung vom 28.12.09 bis zum 2.1.10 wieder ein Stifter/innentreffen geben wird. Nähere Informationen mit dem genauen Zeitpunkt folgen in unserem nächsten Rundschreiben im Herbst.

Mit besten Grüßen
Martina Scholz, Brenda Hilbig und Thomas Schönberger


Powerpointpräsentation:
Vegeterra Plakatserie

Vegeterra Rundbriefe:

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 17/ Juni 2013 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 16/ Nov. 2012 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 15/ April 2012 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 14/ Juni. 2011 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 13/ Dez. 2010 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 12/ Juni 2010 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 11/ Nov. 2009 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 10/ Juni 2009 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 9/ Nov. 2008 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 8/ Mai 2008 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 7/ Nov. 2007 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 6 / Juni 2007 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 5 / Sep. 2006 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 4 / Mai 2006 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 3 / Sept. 2005 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 2 / Feb. 2005 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 1 / Juni 2004 lesen